/Privates
Privates 2019-07-30T07:29:29+00:00

Vita

Geboren und aufgewachsen in Stralsund – 1992-1996 Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Stralsund – 1998/99 Zivildienst auf einer Sozialstation des Arbeiter-Samariter-Bundes – 1996 bis 2005 geisteswissenschaftliches Studium (Geschichte, Philosophie, Musikwissenschaft) mit umfangreichem studium generale (Besuch von Veranstaltungen in Theologie, Alter Geschichte, Ur- und Frühgeschichte, Geographie) und studentischer Mitarbeit am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald – 2005 Magister Artium in Geschichte, Musikwissenschaft, Neuerer und Neuester Geschichte – 2005/06 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturhistorischen Museum Stralsund – 2006 Umzug nach Dresden und Wanderung auf dem Camino del norte von den Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela – 2007 Praktikum am Militärhistorischen Museum Dresden – 2008/09 ehrenamtlicher Geschäftsführer der Blauen Fabrik – 2009/10 Mitarbeiter für Kultur in der Blauen Fabrik – Seit 2011 bis heute Geschäftsführer in der Blauen Fabrik – 2011 Werkvertrag am Landesamt für Archäologie Sachsen, Mitarbeit an der Preusker-Ausstellung im „Landesmuseum für Vorgeschichte“ im Japanischen Palais Dresden – 2012 Werkvertrag am „Museum Alte Lateinschule“ Großenhain, Mitarbeit an der Ausstellung „Als die Eisenbahn nach Großenhain kam“ – Seit 2013 Mitarbeiter für Kultur am Studentenwerk Dresden.

Engagement & Politisches

1999/2000 Engagement im Kulturverein „Speicher am Katharinenberg“ Stralsund (heute Jugendkunst e.V.) – 2003 Mitgründung des „Verein für erlebbare Geschichte des Mare Balticum e.V.“ Stralsund (2010 aufgelöst) – 2007 Mitbegründung des Philosophischen Nachtcafes Dresden – ab 2008 Engagement in der Blauen Fabrik – 2010 – 2013 Engagement in der  „Theodore-Gouvy-Gesellschaft e.V.“(u.a. im Vorstand) – seit 2011 Geschäftsführer der „Künstlervereinigung blaueFABRIK e.V.“ – 2012 Eintritt in Die LINKE – 2012/13 Engagement beim Neustadt Art Festival – 2012 – 2016 Mitglied (und zeitweise im Vorstand) des „Forum 13. Februar e.V.“ – 2014 stellvertretender Ortsbeirat im OBR Neustadt für die LINKE und Kandidatur für den Stadtrat – seit 2015 Ortsbeirat Dresden-Neustadt – 2014 bis 2019 Schöffe am Landgericht Dresden

Hobbys

Klavier, Musik (Klassik, Jazz, Psychedelic/60s), Literatur, Wandern.

Wohnen
In einer kleinen Altbauwohnung mitten in der Neustadt zusammen mit einem schwarzen Kater mit weißen Pfoten.